Sie sind hier

Startseite

Orchesterworkshop 2017

Dozent des Workshops ist Thiemo Kraas, geboren 1984. Er studierte ab 2005 Musikpädagogik mit Hauptfach Schlagzeug, nach dem Diplom 2009 Musiktheorie/Tonsatz und Gehörbildung. Als Orchestermusiker sammelte er u. a. im Jungen Tonkünstler Orchester Bayreuth, der Deutschen Bläserphilharmonie sowie des intern. Projekts für Sinfonisches Blasorchester World of Winds Erfahrungen. Seine Kompositionen werden in vielen Teilen der Welt gespielt; Regelmäßig erhält Thiemo Kompositionsaufträge und Einladungen als Gastdirigent u. a. auch mit dem Sinfonischen Blasorchester St. Wendel. Meisterkurse bei den Dirigenten James Barnes und Douglas Bostock sind weitere wichtige Stationen. Als musikal. Leiter des Hochschulblasorchesters sowie Tutor im Fach Tonsatz/Musiktheorie an der Hochschule für Musik Detmold ist er seit 2008 hauptamtlich Dirigent und musikal. Leiter des Jugendmusikkorps Avenwedde, Stadt Gütersloh e .V. Seit 2014 hat er einen Lehrauftrag für Musiktheorie und Tonsatz an der Hochschule für Musik in Detmold. 

Am 12.11.2017 findet Literaturprobe statt.

Das Abschlusskonzert findet am 26.11.2017 um 17 Uhr in der Stadthalle Merzig statt.

Teilnehmerbeitrag: 30,- Euro

ANMELDUNG: per Anmeldeformular an Kreisdirigenten Markus Willems (Anmeldeformular wird von BSM mit Ausschreibung verschickt.)
 
Datum und Zeit: 
Fr, 24.11.2017, 17:00 Uhr bis So, 26.11.2017, 17:00 Uhr
Ort: 
Stadthalle Merzig
durchgeführt von: 
Musikkreis Merzig-Wadern

Kontakt

Bund Saarl. Musikvereine e.V.
Trierer Straße 14
66839 Schmelz
Telefon: (0 68 87) 87 37 8
Telefax: (0 68 87) 88 75 16
E-Mail: info@b-s-m.org