Sie sind hier

Startseite

Waldhornseminar

Termine: 
Freitag, 8. Februar 2019 - 18:00 bis Sonntag, 10. Februar 2019 - 15:00
Zielgruppe: 
Das Seminar wendet sich an Waldhornspielerinnen und -spieler, die Lust am Zusammenspiel haben und ihre Technik auffrischen und verbessern wollen
Leitung: 
Heinz Seger, BSM-Bundesjugendleiter Telefon-Nr. 06851/9700043, E-Mail: seger@b-s-m.org
Dozent(en): 
Stefan Klein: Mit elf Jahren erlernte er im Musikverein seines Heimatortes Reisbach das Hornspiel. Durch Mitwirken in verschiedenen Orchestern und Ensembles wurde der Weg vom Hobby zum Beruf schnell geebnet und so trat er 1992 ins Ausbildungs-musikkorps der Bundeswehr ein. Neben seinem Studium zum Orchestermusiker an der „Robert Schumann Musikhochschule“ in Düsseldorf bei Carl-Theo Molberg, nahm er an Meisterkursen u.a. bei Carlos Crespo, Christian Lampert sowie Wolfgang Gaag teil. Nach seinem Diplom wirkte er als Hornist bei zahlreichen Orchestern, Ensembles und Musicalproduktionen mit und war Solohornist im Marinemusikkorps Nordsee (Wilhelmshaven), im Heeresmusikkorps Koblenz und der Deutschen Bläser-philharmonie. Seit 2007 ist er Hornist im Musikkorps der Bundeswehr in Siegburg.
Inhalte: 

Das mach ich mit links...

Grundlagen beim Hornspiel!

Einspielübungen sowie praktische Tipps und Tricks rund ums Horn.Warum Hornspielen Spaß macht, auch wenn es manchmal kieckst und was macht eigentlich die rechte Hand?

Spielen, zuhören und Spaß dabei!

Im Ensemblespiel wird den Teilnehmern die Möglichkeit gegeben, die Klangfarbengestaltung des Horns kennenzulernen und auszuprobieren. Die Vielseitigkeit des Hornklangs wird gemeinsam an verschiedenen Musikstücken erarbeitet.

Die Ergebnisse der gemeinsamen Arbeit werden in einem kleinen Werkstattkonzert am Ende des Seminars vorgeführt

Hinweis: 
Das Seminar ist auf 16 TeilnehmerInnen begrenzt. Bitte fühzeitig anmelden!
Gebühren: 
90.00EUR
Leistungen: 
Inkl. Unterkunft und Verpflegung
Anmeldeschluss: 
Freitag, 11. Januar 2019
Ort: 
Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung, Ottweiler

Kontakt

Bund Saarl. Musikvereine e.V.
Trierer Straße 14a
66839 Schmelz
Telefon: (0 68 87) 87 37 8
Telefax: (0 68 87) 88 75 16
E-Mail: info@b-s-m.org