Sie sind hier

Startseite

Weiterbildung für das Ehrenamt: „Vereinspilot*innen“ an der Bundesakademie Trossingen

Termine: 
Montag, 2. September 2019 (Ganztägig) bis Donnerstag, 5. September 2019 (Ganztägig)

Ehrenamtliche aus Musikvereinen und Chören können sich ab sofort wieder zu der Weiterbildung zu „Vereinspilot*innen“ (2.-5. September 2019) an der Bundesakademie Trossingen anmelden. Das viertägige Seminar, das in Kooperation mit der Bundesvereinigung Deutscher Orchesterverbände (BDO) stattfindet, richtet sich an Vorstände von Musikvereinen und Chören und vermittelt Informationen zu allen Fragen des modernen Vereinsmanagements.  Themen der Weiterbildung sind Nachwuchsgewinnung, Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising, Förderprogramme des Bundes, Projektmanagement, Veranstaltungsrecht, Führung, Kommunikation und Konfliktmanagement. Wichtig ist auch der bundesweite Austausch der Vereinsvorstände untereinander. „Die Weiterbildung zu ‚Vereinspilot*innen‘ unterstützt Engagierte konkret und praxisnah dabei, ihre vielfältigen Aufgaben im Vereinsalltag umzusetzen“, so Projektleiter Karlheinz Heiss.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.bundesakademie-trossingen.de.

Die Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg (MWK).

 

Kontakt:

Karlheinz Heiss (Projektleiter)
Claudia Kleissendorf-Stein (Projektassistenz)

ehrenamt@bundesakademie-trossingen.de
07425 / 9493-20
 

Zielgruppe: 
Das Angebot richtet sich an aktuelle und angehende Vorstände von Musikvereinen und Chören.
Leitung: 
Karlheinz Heiss (Projektleiter) Claudia Kleissendorf-Stein (Projektassistenz) ehrenamt@bundesakademie-trossingen.de 07425 / 9493-20
Dozent(en): 
Edith Meissner Prof. Christian Gerloff Christian Heieck Dr. Kai Fischer Marleen Mützlaff Matthias Laurisch Lorenz Overbeck
Inhalte: 
  • Nachwuchsstrategien
  • Projektmanagement
  • Kommunikation und Konfliktmanagement
  • Führungskompetenzen
  • Veranstaltungsrecht
  • PR und Social Media
  • Förderprogramme des Bundes
  • Fundraising
  • Netzwerken mit Verbandsvertreter*innen
Hinweis: 
Bei Interesse bitten wir bei der Anmeldung in dem Feld "Fragen und Wünsche" um ein paar Stichworte zu Ihren Gründen, sich zu dieser Weiterbildung anzumelden. Bitte beachten: Hier ist nur Platz für einige Stichworte (max. 500 Zeichen)! Wenn Sie gerne etwas ausführlicher berichten möchten, kreuzen Sie am Ende der Onlineanmeldung unter "Weitere Informationen" bitte entsprechend an und senden uns ihr Motivationsschreiben separat. Anmeldformular als pdf-Dokument bei dieser Ausschreibung anbei. Auch Online-Anmeldung möglich unter: https://www.bundesakademie-trossingen.de/weiterbildungen/veranstaltung-finden/anmeldung.html?tx_sfeventmgt_pievent[event]=318&tx_sfeventmgt_pievent[action]=registration&tx_sfeventmgt_pievent[controller]=Event&cHash=d770dcf5f1d7f34cda48af626cfe96be
Gebühren: 
128.00EUR
Leistungen: 
Inkl. Unterkunft und Verpflegung
Anmeldeschluss: 
Donnerstag, 1. August 2019
Ort: 
Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung, Ottweiler

Kontakt

Bund Saarl. Musikvereine e.V.
Trierer Straße 14a
66839 Schmelz
Telefon: (0 68 87) 87 37 8
Telefax: (0 68 87) 88 75 16
E-Mail: info@b-s-m.org